Biologische Aufbau-, Vital- und Entgiftungskuren

Unser Körper wird zunehmend mit Umweltschadstoffen belastet, in der Nahrung finden sich immer mehr Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker sowie Farbstoffe und E-Stoffe. 
Die natürlichen Lebensmittel treten immer weiter in den Hintergrund. Auch die emotionale Belastung, mangelnder Schlaf und Genussgifte fügen unserem Körper Schaden zu. 
  • biologische Faktoren:
    Pilze, Bakterien, Viren, Allergene wie Hausstaub, Tierepithelien, Stäube, Pollen,
  • chemische Faktoren:
    organische Lösungsmittel, Biozide, Formaldehyd, Ozon, CO2, Stickoxide, Schwefeldioxid, Reinigungsmittel, Staub, Gerüche,Schwermetalle, Nitrate und Pestizide (Überdüngung und Schädlingsbekämpfung)
  • physikalische Ursachen:
    Klima, Lärm, Beleuchtung, Elekrosmog, Vibrationen
  • natürliche kosmische Strahlung
 Die Belastung des Körpers durch die ständigen toxischen Belastungen muss unbedingt reduziert werden.
 
Eine Therapiemöglichkeit besteht in der Anregung körpereigener Entgiftungsmechanismen mittels homöopathischer Infusionen oder mittels Injektionen von Vitaminen bzw. immunsystem- stimulierenden Thymuspeptiden.
 
Nützlich für alle, die
  • müde und abgespannt sind (Frühjahrsmüdigkeit, „Herbsttief“),
  • Wechseljahresbeschwerden haben,
  • Verdauungsprobleme haben,
  • beruflich stark angespannt und gestresst sind.
  • und vieles mehr